Seminare & Workshops

Wochenendkurse im Kloster Windberg

UNGEZÄHMT LEBENDIG! – EIN WOCHENENDE FÜR FRAUEN

Haben Sie sich in den letzten Tagen mal quietschlebendig gefühlt? Wie sind diese Momente Ihres Lebens, in denen Sie sich als aktiv, beschwingt, fit, munter, dynamisch, impulsiv, prall, beweglich, beseelt und lebhaft beschreiben würden? Dürfen Sie auch heute noch voller ungezähmter Lebendigkeit sein?
Wir lassen es zu, dass sich im Alltag die Lebendigkeit dem Funktionieren unterordnet. Wir zähmen uns selbst und lassen uns zähmen. Dabei vergessen wir unseren Körper, der von Kindesbeinen an munter und aktiv sein möchte, wir hören nicht auf unsere Gefühle, die unsere innere Lebendigkeit widerspiegeln und wir lassen zu, dass unsere Seele nicht sprechen darf von dem, was ihre Lebendigkeit behindert.

An diesem Wochenende bietet wir Freiraum, den Körper als schwingendes Instrument für mehr Lebendigkeit wachzurütteln, den eigenen Gefühlen und Sehnsüchten Raum zu geben und sich selbst zu hören in all dem, was in uns lebendig sein will.
Leitung: Marianne Voit, Hohenwart
Religionspädagogin und Supervisorin (DGSv)
Petra Kappelmeier,
Psychotherapie (HPG) und Körperarbeit
Titel: UNGEZÄHMT LEBENDIG! – EIN WOCHENENDE FÜR FRAUEN
Nummer: 2018.B.III.4
Termine: Freitag, 06. Juli 2018 - 13:00 - Sonntag, 08. Juli 2017 - 12:00
Zielgruppe: Frauen jeden Alters
Ort: Jugendbildungsstätte Windberg
Preis: Kursgebühr 120,00 €
Unterkunft/Verpflegung 100,00 €
Anmelden: Anmeldung bis 29. Juni 2018 12:00; Stichwort „Ungezähmt"
www.geistliches-zentrum-windberg.de